Gesunder Schlaf ohne Schnarchen

Schnarchen ist ein weit verbreitetes Problem. Etwa 15-35% der Erwachsenen sind davon betroffen, bei ansteigendender Tendenz. Ca. 60% der Männer und ca. 40% der Frauen über 60 Jahre schnarchen.
Nicht nur lästige Schnarchgeräusche, welche bei der Atmung durch den Mund bei erschlaffter Schlundmuskulatur entstehen sind das entscheidende Problem, sondern die Wahrscheinlichkeit, dass ein sogenanntes „ Schlafapnoe-Symptom“ vorliegt.

Dies ist der Fall, wenn die Atmung während des Schlafs mindestens 10 Sekunden lang aussetzt. Eine solche Apnoe kann den normalen nasalen Atemfluß auf 50% und weniger reduzieren und wird von Aufwachreaktionen begleitet.
Die Folge für die Betroffenen sind gravierend und gefährlich. So kommt es zur Verkürzung oder zum totalen Ausbleiben der Tiefschlafphasen, welche für einen erholsamen Schlaf unbedingt notwendig sind. So fühlen sich Betroffene schon am Morgen nach dem Erwachen müde und schlapp.

Weitere erkennbare und auffällige Symptome bei einem vorliegendem Schnarchproblem können sein:

  • Tagesmüdigkeit
  • Kopfschmerzen bereits morgens
  • Konzentrationsmängel
  • Depressionen
  • Verminderte Leistungsfähigkeit
  • Nächtliche Schweißausbrüche
  • Gewichtszunahme
  • Bluthochdruck ,Herz-und Gefäßerkrankungen

Es ist zwingend notwendig, Schnarchen durch gezielte Therapiemaßnahmen zu behandeln. So können einfache Verhaltensänderungen schon zum Erfolg führen.

  • Schlafen auf Seitenlage
  • Reduzierung oder gänzlicher Verzicht auf abendlichen Alkoholkonsum
  • Vermeidung übermäßigen Rauchens
  • Keine Einnahmen von Schlaf- oder Beruhigungsmitteln
  • Gewichtsreduzierung

Die Notwendigkeit weitergehender Therapien sollte in der Regel durch gezielte Untersuchungen in einem Schlaflabor festgestellt werden. So kann es in den allermeisten Fällen von leicht bis mittelschwer vorliegender Schlafapnoe ausreichen, den Betroffenen mit einer speziellen sogenannten „Schnarcherschiene“ zu versorgen, welche während des Schlafs im Mund getragen wird. Der Vorteil besteht darin, dass diese Geräte problemlos und unauffällig getragen werden , den Schlaf nicht behindern und darüber hinaus eine preisgünstige Lösung darstellen.

Wir halten in unserer Praxis ein bewährtes und lösungsorientiertes Behandlungskonzept für Sie bereit, welches sich durch hohen Tragekompfort einerseits, und bezahlbarer Preisgestaltung andererseits auszeichnet!

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 030 333 4807