3D Röntgen mit Hillus NewTom GiANO

Modernste Technologie für Ihre Gesundheit

jacob_und_jacob_flyer-1

 Klick für Download der Informations-Broschüre

Entscheidend für eine erfolgreiche und schonende Behandlung ist die möglichst umfangreiche, genaue Diagnostik und Behandlungsplanung. Auf Basis der bekannten Computertomographie (CT) hat sich in den letzten Jahren eine neue, speziell für Zahnmedizin, Implantologie und Oralchirurgie nutzbare Technologie entwickelt: Die digitale Volumentomographie (DVT). Mit Neueröffnung der Zahnarztpraxis Jacob & Jacob Dental Care Berlin steht nun auch in Berlin-Spandau ein High-End 3D Röntgen-Gerät des Premium-Herstellers NewTom zur Verfügung.

Das besonders sichere und neue DVT-System liefert dem behandelnden Mediziner innerhalb kürzester Zeit brilliante und detailgetreue 3D Röntgen-Bilder des Kiefers die eine genaue Analyse der individuell beschaffenen Behandlungsregion ermöglichen. Im Gegensatz zu herkömmlichen 2D-Röntgenbildern ermöglicht das DVT-System eine deutlich präzisere Diagnostik und Behandlungsplanung – insbesondere bei chirugischen Eingriffen und Implantaten. So läßt sich zum Beispiel der Verlauf von Nerven im Kiefer exakt bestimmen und so die genaue Position des zukünftigen Implantates sicher planen.

Durch eine spezielle Aufnahmetechnik ist die Strahlenbelastung für den Patienten auf ein minimum reduziert. Dies war auch für Dr. Norman Jacob ausschlaggebend bei der Entscheidung für ein Premium-System. Die notwendige Röntgenstrahlung wird automatisch vom System ermittelt und Patientenindividuell eingestellt. Im Vergleich zu einem durchschnittlichen CT ist die Strahlenbelastung um bis zu 10 mal geringer.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 030 333 4807